Sie sind hier: Über uns / Qualitätsmanagement / Qualitätspolitik und arbeitsschutzpolitische Grundsätze

Ansprechpartner

Händelstr. 23
06114 Halle

Tel: 0345 29178-0

Email: info[at]kv-halle-sk-ml.drk[dot]de

445082 QM08
445082 MAAS-BGW

Die Qualitätspolitik und die arbeitspolitischen Grundsätze

Die Qualitätspolitik und die arbeitspolitischen Grundsätze legen die grundsätzliche Denkweise des DRK Kreisverbandes Halle-Saalkreis-Mansfelder Land e.V. dar und sind somit eine verpflichtende Grundlage für die Arbeit des Vorstandes des Kreisverbandes, aller Führungskräfte und Mitarbeiter und definieren sich folgendermaßen:

Qualität ist die Übereinstimmung unserer Dienstleistungen mit den Anforderungen und Erwartungen unserer Kunden und Mitarbeiter unter Berücksichtigung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

 

Daraus leiten sich für die Bereiche und Einrichtungen folgende qualitätsbezogene und arbeitsschutzpolitische Grundsätze ab:

  • Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit ist das Spiegelbild der Leistungsfähigkeit des Kreisverbandes. Wir sind erst zufrieden, wenn es unsere Kunden auch sind. Das schaffen wir mit Leistung, höchstmöglichem fachlichen Niveau, Qualität, Zuverlässigkeit, Beständigkeit, Wirtschaftlichkeit- und ganz wichtig mit Menschlichkeit.

  • Motivation und Qualifikation

Wir haben motivierte, leistungsbereite und qualifizierte Mitarbeiter. Der Qualitätsgedanke wird maßgeblich durch die Tätigkeit unserer Mitarbeiter an den Kunden weitergegeben! Sie repräsentieren den DRK Kreisverband in der Öffentlichkeit. Das Engagement aller Mitarbeiter ist unverzichtbar.

  • Qualitätsmanagement mit integrierten Arbeitsschutz

Wir haben das dauerhafte Bewusstsein geschaffen, dass die Erfüllung der Kundenanforderungen eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Erfolg des DRK Kreisverbandes ist. Deshalb haben wir einheitliche Qualitäts- und Arbeitsschutzstandards festgelegt und eingeführt, die sowohl innerverbandlich als auch extern gelten. Dank unserer Standards treten wir einheitlich auf, beschaffen wirtschaftliche, sichere Produkte, Arbeitsmittel, Dienstleistungen und lassen dabei die Ökologie nicht aus den Augen. Diese Standards werden regelmäßig überprüft und ggf. aktualisiert.

  • Aus- und Weiterbildung

Für den DRK Kreisverband Halle-Saalkreis-Mansfelder Land e.V. ist es maßgeblich mit qualifizierten, engagierten und motivierten Mitarbeitern zusammenzuarbeiten. Vielfältige Angebote an Aus- und Weiterbildungen, Schulungen, Unterweisungen sind genauso wichtig wie die vielseitigen Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch innerhalb der Organisation.

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz

Der Vorstand und jede Führungskraft widmet der Sicherheit und der Gesundheit der Mitarbeiter höchste Aufmerksamkeit. Arbeitsschutz ist Aufgabe von Vorstand, Vorgesetzten und Mitarbeitern. Alle arbeiten gleichermaßen verantwortungsbewusst bei der täglichen Umsetzung von Arbeitsschutzmaßnahmen. Arbeitsschutz ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Arbeitsschutz wird umfassend praktiziert und ständig verbessert. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein wertvolles Gut. Die Verknüpfung von Qualitätsmanagement und Arbeitsschutz soll die Gesundheit unserer Mitarbeiter fördern und die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit des Kreisverbandes stärken.