Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe und Rettung / Sanitätsdienstliche Absicherung

Ansprechpartner

Herr
Wieland Kunze
Händelstr. 23
06114 Halle


Tel: 0345 2917816

kunze[at]kv-halle-sk-ml.drk[dot]de

Der DRK-Kreisverband bietet Ihnen die sanitätsdienstliche Absicherung von Veranstaltungen an. Ziel ist es, die Erstversorgung von Verletzten und Erkrankten während der Veranstaltung sicherzustellen.

Folgendes Personal und Einsatztechnik für das Absichern von Veranstaltungen können wir Ihnen anbieten:

Personal:

  • Notärzte / Ärzte
  • Rettungsassistenten
  • Rettungssanitäter
  • Ersthelfer im Sanitätsdienst

Einsatztechnik:

  • Notarztwagen
  • Rettungswagen
  • Krankentransportwagen
  • mobile Unfallhilfsstellen

Auf der Grundlage Ihrer schriftlichen Einsatzanforderung erstellen wir Ihnen gern ein Angebot. Unsere Einsatztätigkeit erfolgt immer durch mindestens 2 Ersthelfer im Sanitätsdienst. Für Fragen zum notwendigen Umfang von sanitätsdienstlichen Absicherungen (Sicherheitskonzept), im Stadtgebiet von Halle (Saale), beachten Sie die geltende Gefahrenabwehrverordnung (§ 2 (7), § 9 (2), (3) ).

Wir beraten Sie hierzu gern.

Bitte beachten Sie, dass uns die Einsatzanforderung spätestens 14 Werktage vor der Veranstaltung vorliegen sollte. In kurzfristigen Fällen wenden Sie sich bitte telefonisch an Herrn Kunze (0345 2917816).

Hier können Sie ihre Einsatzanforderung stellen.